Archiv der Kategorie: Energie

PEROWSKIT-SOLARZELLEN

Perowskit-Solarzellen: aus einer Verbindung aus Silizium und Perowskit fertigt die britische Firma Oxford Photovoltaics derzeit eine Tandemzelle.Perowskit-Solarzellen – Auf dem Weg vom Labor in den Markt: In Brandenburg an der Havel fertigt die britische Firma Oxford Photovoltaics derzeit eine Tandemzelle; Solarzellen aus einer Verbindung aus Silizium und dem Mineral Perowskit. Damit soll der Wirkungsgrad gesteigert werden, ohne dass die Produktionskosten in die Höhe schnellen. So kann Solarstrom noch günstiger werden.

PEROWSKIT-SOLARZELLEN weiterlesen

GENIALE ENERGIEQUELLE

Geniale Energiequelle: Die Kalte Fusion kann bald kommerziell genutzt werden.

Eine ganz neue, geniale Energiequelle versprachen die Elektrochemiker Martin Fleischmann und Stanley Pons im März 1989 der Welt.

Eine ganz neue, ergiebige Energiequelle versprachen die Elektrochemiker Martin Fleischmann und Stanley Pons im März 1989 der Welt. Bei einer denkwürdigen Pressekonferenz berichteten sie, in ihrem Labor sei ihnen die sogenannte Kalte Kernfusion gelungen. Diese vermeintliche wissenschaftliche Sensation machte weltweit Schlagzeilen.

GENIALE ENERGIEQUELLE weiterlesen

LEBENSDAUER 550 JAHRE

Neue Akku-Technik ermöglicht 200.000 Ladezyklen ohne Kapazitätsverlust. Wissenschaftlern ist es gelungen, einen Akku zu entwerfen, der über 200.000 Ladezyklen ohne Kapazitätsverlust übersteht. Theoretisch könnte der besagte Energiespeicher damit fast 550 Jahre Lebensdauer im Einsatz sein.

550 Jahre Lebensdauer.

Wir haben bereits unzählige Male über vermeintliche Revolutionen bei der Energiespeicherung berichtet. Den Massenmarkt erreichten diese wissenschaftlichen Errungenschaften bislang aber (noch) nicht. Meistens ging es darum, dass eine neue Akku-Technologie eine außergewöhnlich lange Ausdauer ermöglichte. In diesem Fall ist jedoch ein Durchbruch hinsichtlich der Lebensdauer gelungen – auch ein nicht zu verachtender Faktor.

LEBENSDAUER 550 JAHRE weiterlesen

E-CAT: ZUKUNFT DER ENERGIEERZEUGUNG

E-cat ist die Zukunft der Energieerzeugung und diese Zukunft sieht ganz anders aus als man es sich heute vorstellen kann?

E-cat ist die Zukunft der Energieerzeugung.

Im Grunde geht es darum, dass mittels teilweise schon länger bekannter Effekte Geräte entwickelt wurden, welche auf der Basis von Atomkernprozessen das Energieproblem der Menschheit lösen können, und das so vorteilhaft, dass weder gefährliche Strahlung oder Radioaktivität eine Rolle spielen, dass mit einem Minimaleinsatz von nahezu unbeschränkt vorhandenen Einsatzstoffen gearbeitet wird, dass keine Abfallprodukte hinterlassen werden und mit ‚Maschinen‘ nutzbar gemacht werden kann, die sich in kürzester Zeit (auch für ein Einfamilienhaus) bezahlt machen würden.

E-CAT: ZUKUNFT DER ENERGIEERZEUGUNG weiterlesen

SILIZIUM-SOLARZELLE – NEUER REKORD

Keine Silizium-Solarzelle hat bislang so effizient gearbeitet: Mit einem Wirkungsgrad von 26,3 Prozent nähert sich das in Japan entwickelte Panel der theoretischen Grenze für die Umwandlung von Sonnenlicht in elektrischen Strom. Dieses Limit wurde für Silizium-Solarzellen auf rund 29 Prozent berechnet.

Silizium-Solarzelle - neuer Rekord.

Die Verbesserung der Lichtumwandlung von Solarzellen ist entscheidend für den weiteren Einsatz von erneuerbarer Energie. Nach verschiedenen Prognosen könnte die Fotovoltaik im Jahr 2050 etwa 20 Prozent der weltweit benötigten Elektrizität liefern.

SILIZIUM-SOLARZELLE – NEUER REKORD weiterlesen